Bookmark and Share

Der OYC Bremervörde wurde im Jahre 1972 gegründet.

OYCBriefkopfSchatten

Er verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist im Besonderen interessiert, seinen Mitgliedern in allen Wassersportangelegenheiten zur Seite zu stehen. Unser besonderes Interesse gilt dem Bootssport im allgemeinen und der Förderung der Jugend in Sachen Ausbildung und Heranführung an den Boots- und Wassersport.

Der OYC unterhält im Bremervörder Hafen und im Vörder See clubeigene Steganlagen. Die Steganlage im Hafen ist versehen mit Strom und Wasseranschlüssen. Ein Sanitärcontainer mit Dusche und WC ist direkt am Hafen. Gäste sind an den Anliegern jederzeit herzlich willkommen!

Am Vörder See hat der OYC ein Freigelände zur Lagerung der Jollen und kleinen Boote. Ferner haben wir dort einen beheizten Ausbildungsraum mit sanitären Anlagen für unsere jugendlichen und erwachsenen Segler. Zur Zeit stehen unseren Mitgliedern (nach Absprache) ca. 15 clubeigene Jollen und Opti`s zur Verfügung.

Im Bremervörder Hafen unterhalten wir eine clubeigene holländische 22 Meter Tjalk als schwimmendes Vereinsheim namens "Bliev Sinnig".

Hier finden am 2. und 4. Freitag im Monat regelmäßig unsere Club- und Klönabende statt. Auch viele andere Clubveranstaltungen (wie An- und Abmotoren, Ausbildungen, Grillfeiern usw.) werden hier abgehalten.

Der OSTE-YACHT-CLUB Bremervörde e.V. hat zurzeit 83 Mitglieder, davon 56 Erwachsene und 27 Jugendliche.

Ansprechpartner des OYC:

1. Vorsitzender
Torsten Schuhmann
Am Hafen 10
27432 Bremervörde
Tel. 04761/9708733
Tel. 0170/7081786

stellvertretender Vorsitzender
Olaf Wilkens
Engeoer Straße 13
27432 Bremervörde
Tel. 04761/2261

Hafenwart:
Erhard Fees
Frans-Hals-Str. 5
27432 Bremervörde
Tel. 04761/5483

Segel- und Jugendwart:
Christian Scheuch
An der Trift 29
27432 Bremervörde
Tel. 04761/749629

www.oste-yacht-club.de