Bookmark and Share

 K1A1484 MoorexpressDie Saison der diesjährigen Winter-Sonderfahrten des Moorexpress neigt sich dem Ende entgegen. Zum Abschluss warten noch einmal drei ganz besondere Ausflüge – unter anderem die Fahrt zu einer Winterwanderung mit anschließendem Grünkohlessen.

Die Fahrt zu einer Winterwanderung auf dem Qualitätswanderweg NORDPFAD Hölzerbruch - Malse mit anschließendem Grünkohlessen feiert in dieser Moorexpress-Wintersaison Premiere.

Am Samstag, den 3. März 2018 bringt der Moorexpress die Teilnehmer zur Station „Kluster Hof“ in Basdahl. Dort werden sie von der Gästeführerin und Waldpädagogin Ulrike Öhler begrüßt und mit einem Mittagsimbiss für die bevorstehende Wanderung gestärkt.

Anschließend geht es auf malerischen Wegen durch verwunschene Wälder und Bachtäler. Die geführte Wanderung auf dem NORDPFAD Hölzerbruch - Malse, welcher als Qualitätswanderweg „Traumtour“ vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet wurde, dauert etwa 3,5 Stunden. Zurück am Hotel und Restaurant „Kluster Hof“ wartet dann ein deftiger Grünkohl „nach Bremer Art“ mit Kassler, Speck, Kohl- und Pinkelwurst sowie Salzkartoffeln auf die eifrigen Wanderer. Nach dem Essen geht es mit dem Moorexpress zurück zum Ausgangsort.

Alle ausführlichen Informationen finden sie hier.