Bookmark and Share

Die Stadt Bremervörde stellt zum 01.12.2018 oder früher für den Fachbereich 4 „Gebäudewirtschaft“ eine(n)

Fachwirt/in für Facility-Management

ein. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9b TVöD bewertet.

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Organisieren, Überwachen und Optimieren kaufmännischer und auch technischer Prozesse im Gebäudemanagement bei allen städtischen Gebäuden
  • Kostensteuerung und Rentabilitätsberechnungen für alle kostenrelevanten Bereiche, insbesondere für Energieverbräuche
  • Organisieren und Überwachen der Wartung, Pflege und Reinigung
  • Vermietung und Verpachtung städtischer Gebäude
  • Sachversicherungen
  • Stellvertretende Fachbereichsleitung

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachwirt/in für Facility-Management/Gebäudemanagement mit einer kaufmännischen Berufsausbildung und einer einschlägigen Berufserfahrung im Bereich Facility-Management Voraussetzung. Zudem werden gute EDV-Kenntnisse, beispielsweise mit der Standardsoftware MS-Office, und der Führerschein der Klasse B erwartet. Wünschenswert ist zudem Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 20.07.2018 an den Fachbereich 1 der Stadt Bremervörde oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok