Bookmark and Share

Am 26.05.2019 wird im Zuge der Europawahl auch eine Einwohnerbefragung durchgeführt. Die Frage lautet: „Soll die Straßenausbaubeitragssatzung aufgehoben und zur Gegenfinanzierung entsprechende Erhöhungen bei der Grundsteuer A und B herangezogen werden?“.

Wir halten Sie am Wahlabend über die Auszählungsergebnisse auf dem Laufenden. An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Zwischenstände der Auszählung sowie das vorläufige Endergebnis. Die nachstehenden Angaben sind unverbindlich und werden laufend aktualisiert. Aktualisieren Sie für den aktuellen Stand bitte regelmäßig die Internetseite.

Die Wahlergebnisse der Europawahl können Sie auf der Internetseite des Landkreises Rotenburg (Wümme) verfolgen.

Vorläufiges Endergebnis (Stand: 20:23 Uhr):

Wahl 22-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Wahl 22-2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok