Bookmark and Share

Die Apostille ist die vereinfachte Form der Legalisation. Es wird die Echtheit der Unterschrift auf der Urkunde ohne Mitwirkung einer ausländischen konsularischen Vertretung durch die zuständige inländische Behörde bestätigt. Die Bundesrepublik Deutschland hat mit einigen Staaten ein Übereinkommen, so dass statt der Legalisation die Anbringung einer Apostille genügt. Da die Liste der Abkommen-Staaten einer ständigen Veränderung unterliegt, sprechen Sie uns bitte bei Bedarf direkt an.

 

Sachbearbeiter Andreas Kieslich
Fachbereich 3 - Standesamt
Zimmer 7, EG
Telefon 04761 / 987 - 117
Fax 04761 / 987 - 169
Sachbearbeiter Anke Triebel
Fachbereich 3 - Standesamt
Zimmer 6, EG
Telefon 04761 / 987 - 116
Fax 04761 / 987 - 169
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr,
zusätzlich Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok