Bookmark and Share
Für große Teile des Stadtkerns Bremervörde sowie auch in einigen Bereichen der Ortschaften existieren Bebauungspläne. Bebauungspläne werden aus dem Flächennutzungsplan entwickelt und enthalten verbindliche Vorgaben zu Art und Maß der baulichen Nutzung, überbaubaren Grundstücksflächen, örtlichen Verkehrsflächen u.a.
Bei Bauvorhaben innerhalb eines Bebauungsplangebietes ist es deshalb wichtig, sich über die Festsetzungen des betreffenden Bebauungsplanes zu informieren.
 
Die Bebauungspläne können im Rathaus eingesehen und bei Bedarf als Ablichtung käuflich erworben werden.
Bei bestehender Erforderlichkeit werden weitere Bebauungspläne aufgestellt bzw. bestehende Bebauungspläne geändert. Im Rahmen dieser Neuaufstellungs- bzw. Änderungsverfahren erfolgen jeweils gesetzlich vorgeschriebene Öffentlichkeitsbeteiligungen, meist in Form einer öffentlichen Auslegung der Planentwürfe. Zeit und Ort dieser Auslegungen werden in der Bremervörder Zeitung unter der Rubrik „Amtliche Bekanntmachungen“ veröffentlicht und können auch hier abgerufen werden:
Siehe auch
Bekanntmachungen
Sachbearbeiter Birgit Gerken
Fachbereich 5 - Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung
Zimmer 33, 1. OG
Telefon 04761 / 987 - 166
Fax 04761 / 987 - 174
Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok