Bookmark and Share
Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bremervörde besteht aus den Ortsfeuerwehren...
Bevern: Ortsbrandmeister Herr Michael Krahl (Stützpunktfeuerwehr)
Bremervörde: Ortsbrandmeister Herr Holger Naubert (Schwerpunktfeuerwehr)
Elm: Ortsbrandmeister Herr Torsten Buck
Hesedorf: Ortsbrandmeisterin Frau Regina Pape
Hönau-Lindorf: Ortsbrandmeister Herr Sascha Busch
Iselersheim: Ortsbrandmeister Herr Marcel Detjen (ab 01.08.2018)
Mehedorf: Ortsbrandmeister Herr Heinz Lührs
Minstedt: Ortsbrandmeister Herr Heiko Kynast
Nieder-Ochtenhausen: Ortsbrandmeister Herr Marcel Leenheer
Ostendorf: Ortsbrandmeister Herr Hans Dieter Müller
Spreckens: Ortsbrandmeister Herr Kai Klintworth


Die 11 Feuerwehren der Stadt Bremervörde werden vom Stadtbrandmeister, Nils Schwarz (ab 01.08.2018), geleitet. Dieser arbeitet in seinem Aufgabenfeld mit den Ortsbrandmeistern zusammen. Die Ortsfeuerwehren werden von den Ortsbrandmeistern geleitet. Diese sind auch die Ansprechpartner vor Ort.

Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Bremervörde haben 524 aktive Mitglieder (Stand 31.12.2017), davon 41 weibliche Mitglieder. Den Ortsfeuerwehren sind teilweise Jugendfeuerwehren für Jugendliche im Alter von 10 - 18 Jahren und Kinderfeuerwehren für Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren angegliedert.

Die Arbeiten in der Feuerwehr sind freiwillig. Dies bedeutet, jede der Feuerwehrfrauen und jeder der Feuerwehrmänner hat einen Beruf, den sie oder er ausübt. Zu Einsätzen werden die Feuerwehrleute von der Arbeit oder von zu Haus abberufen.

Die Zahl der Feuerwehreinsätze lag in den letzten Jahren zwischen 200 und 240 Einsätzen im Jahr. Hierbei wurden neben Brandeinsätzen hauptsächlich Hilfeleistungen gewährt, die zahlenmäßig deutlich vor den Brandeinsätzen liegen. Das Spektrum der Einsätze zieht sich vom Mülleimerbrand bis zum Großfeuer und von der Ölspur bis zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Aber auch für besondere Einsätze ist die Feuerwehr gerüstet, so besteht in der Ortsfeuerwehr Bremervörde eine Bootsgruppe, die sich mit der Wasserrettung auf der Oste und den Nebengewässern befasst.

Die Freiwilligen Feuerwehren verfügen über 24 Fahrzeuge (Drehleiter, Tanklöschfahrzeuge, Löschgruppenfahrzeuge, Tragkraftspritzenfahrzeuge, Rüstwagen, Gerätewagen-Nachschub, Einsatzleitwagen, Mannschaftstransportfahrzeuge, Krad), über 6 Anhänger (Schlauchanhänger, Trockenlöschanhänger, Bootsanhänger) und ein Kleinboot, sowie über umfangreiches Ausrüstungsmaterial.

Stadtbrandmeister: Nils Schwarz (ab 01.08.2018)
Tel.: 04761 / 922633 (Büro neues Feuerwehrhaus)

Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Bremervörde
Internet: www.feuerwehr-bremervoerde.de
Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Bevern
Internet: www.feuerwehr-bevern.de/
Sachbearbeiter Nadine Schmidt
Fachbereich 3 - Bürgerservice, Dienstleistungen
Zimmer 12, EG
Telefon 04761 / 987 - 134
Fax 04761 / 987 - 139
Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00 bis 16.00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok