Bookmark and Share
Instandsetzung mit eigenen Geräten und Privatfirmen wie Schlackeeinbau, Bankettfräsen, Schotterfräsarbeiten, Lichtraumprofil herstellen, Heckenpflege, Kompensationsmaßnahmen, etc.
Die Stadt verfügt über insgesamt ca. 360 km Wirtschaftswege. Eigens für diese Aufgaben steht eine Kolonne (3 Mann) mit Einbaugerät zur Verfügung. Sanierungsarbeiten an den Wegen werden zum Teil mit Spezialgeräten durch Privatfirmen erledigt. Um die Interessen der Verwaltung vor Ort vertreten zu können, stehen für alle Ortschaften Feldmarksvorsteher zur Verfügung (nachfolgend abrufbar).
Feldmarksvorsteher im Gebiet der Stadt Bremervörde:

Feldmarksvorsteher (pdf-Dokument, 15 KB)

 
Sachbearbeiter Burkhard Schröder
Fachbereich 6
Städtischer Bauhof,
Industriestraße 14
Telefon 04761/9264849 oder
0174/9725010
Fax 04761/9264849
Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok