Bookmark and Share

Die Stadt Bremervörde beabsichtigt im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Zukunft Stadtgrün“ das Quartier „OSTE-TOR-BREMERVÖRDE“ als lebenswertes Quartier mit hoher Erholungs-, Kultur- und Freizeitfunktion in der Wahrnehmung und Attraktivitätsinfrastruktur nachhaltig zu entwickeln. Die zentrale Lage des Gebietes stellt ein hohes Entwicklungspotenzial für die künftige Stadtentwicklung in Bremervörde dar.

Ziel der vorliegenden Planung ist die Aufnahme in das Programm „Zukunft Stadtgrün“ der Städtebauförderung. Zur Behebung der identifizierten städtebaulichen Missstände wurden Maßnahmen formuliert, deren Umsetzung zu einer Verbesserung der Situation im  Quartier  „Oste-Tor-Bremervörde“  sowie  der  urbanen  grünen  Infrastruktur  in  Bremervörde im Allgemeinen beitragen sollen.

Das städtebauliche Entwicklungskonzept für das Quartier "OSTE-TOR-BBREMERVÖRDE" kann an dieser Stelle eingesehen werden.

 

Städtebauliches Entwicklungskonzept Quartier "OSTE-TOR-BREMERVÖRDE"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok