Der Landkreis Rotenburg (Wümme) hat im Rahmen seiner Impfkampagne in der ehemaligen Grundschule Stadtmitte einen festen Impfstandort eingerichtet. Das Team Nord führt dort Impfungen zu folgenden Öffnungszeiten durch:

Dienstag 8 bis 16 Uhr
Mittwoch 8 bis 16 Uhr
Donnerstag 10 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 18 Uhr

Impfstelle:
Ehemalige Grundschule Stadtmitte
Ludwig-Jahn-Str. 4
27432 Bremervörde

Dezentrale Impfungen

Die mobilen Impfteams bieten weitere folgende dezentrale Impftermine an:

  • Wittorf, 8.8. von 14-17 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Wittorfer Str. 79, 27374 Visselhövede
  • Tarmstedt, 9.8. von 12-18 Uhr, DRK Haus, Bahnhofstraße 8A, 27412 Tarmstedt
  • Bremervörde, das Impfmobil am 12.8. steht von 8-13 Uhr auf dem Wochenmarkt (Marktplatz Huddelberg)

Impfungen für Kinder

Die STIKO hat im Mai ihre Empfehlung zur Impfung von Kindern aktualisiert. Sie empfiehlt nun auch gesunden Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren eine mRNA-Impfstoffdosis gegen COVID-19. Gerne beraten die Impfteams Eltern zu diesem Thema. Kommen Sie einfach vorbei und sprechen mit unseren Impfärzten. Die nächsten Impftermine für Kinder finden in den festen Impfstellen in Rotenburg (Wümme), Bremervörde und Zeven an folgenden Terminen statt:

  • 26. August, 14-18 Uhr

An allen Terminen werden Erst- und Zweitimpfungen angeboten.

Impfungen mit Nuvaxovid

Die STIKO empfiehlt eine Impfung mit dem Impfstoff Nuvaxovid für alle Personen ab 18 Jahren. Wer sich damit impfen lassen möchte, kann sich gerne per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an die drei festen Impfstellen im Landkreis wenden und auf eine Warteliste setzen lassen. Bei genügend Interessenten wird dann der Impfstoff bestellt und verimpft.

Weitere landkreisweite Impftermine finden Sie auf der Homepage des Landkreises