Arrow
Arrow
Slider

Kalender

März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Veranstaltungen

Tag des offenen Denkmals - Thema „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“

Sonntag, 12. September 2021 Uhr  

Teilnehmer:

  • Holländer-Galerie-Windmühle „Henriette“ in Elm - Besichtigung der Windmühle möglich
  • Heimathausanlage mit Backhaus und Henriette Remise in Hesedorf
  • Historische Ziegelei Pape in Bevern
  • Heimathausanlage mit Museumsscheune in Plönjeshausen - Teilnahme steht noch nicht fest!
  • Bachmann-Museum in Bremervörde
  • Findorff-Haus und Findorff-Kirche in Iselersheim - keine Teilnahme in diesem Jahr!

Holländer-Galerie-Windmühle „Henriette“ in Elm, Elmer Landstraße 66, 11.00 bis 18.00 Uhr

An diesem Tag ist eine Besichtigung der Mühle möglich.

Veranstalter: Mühlenverein Bremervörde-Elm e.V., Tel. 04761/5979

 

Heimathausanlage mit Backhaus und Remise in Hesedorf, Auf der Loge 2a, 14.00 bis 17.00 Uhr

Öffnung des Heimathauses „Logehuus“: Neu gestaltete Trachtenausstellung im Obergeschoss und eine Sonderausstellung auf der Diele zum Thema „Tischdecken – von Leinen mit Blaudruck bis Wachstuch, von gestickt bis gewebt“. Es wird Kaffee und Kuchen –indoor oder outdoor oder to go – angeboten, je nach Coronaregeln.

Veranstalter: Hesedorfer Heimatverein e.V., Tel. 04761/5128

 

Historische Ziegelei Pape in Bevern, Malstedter Straße 38, 13.00 bis 18.00 Uhr

Die Ziegelei kann eigenständig als auch durch Führungen erkundet werden. So ist der Hoffmannsche Ringofen noch vollständig erhalten und begehbar. Im Maschinenhaus treibt ein alter Teeröldieselmotor Transmissionen, Walzwerke und Pressen an. Eine kleine Feldbahn fährt Besucher über das Gelände an Trockenschuppen, Eimerkettenbagger und Feldbrandofen vorbei zur Lehmkuhle. Im ehemaligen Arbeiterhaus werden durch zahlreiche Exponate und schriftliche Dokumente die frühere Arbeit und das damalige Leben auf der Ziegelei dargestellt. Für das leibliche Wohl wird mit Getränken und Bratwurst vom Grill gesorgt.

Veranstalter: Ziegelei Pape, Bevern e.V. - Tel.: 04767/333600, www.ziegelei-bevern.de, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bachmann-Museum in Bremervörde, Amtsallee 8, 14.00 bis 17.00 Uhr

Das Bachmann-Museum befindet sich im letzten noch erhaltenen Gebäude des Bremervörder Schlosses, das im 17. Jahrhundert zu den größten befestigten Schlossanlagen des Elbe-Weser-Dreiecks zählte. Ab 1682 wurden die Schlossgebäude und die Befestigungsanlagen systematisch abgetragen. Wie das verschwundene Schloss aussah, warum das heute denkmalgeschützte Museumsgebäude erhalten geblieben ist und was der Moorkommissar Jürgen-Christian Findorff hier zu tun hatte, erzählt Museumsleiterin Ellen Horstrup an diesem „Tag des offenen Denkmals“ bei öffentlichen Führungen. Die Führungen finden um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr auf dem Außengelände statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine vorherige Anmeldung unter Tel. 04761/983-4603 ist erfordertlich. Der Besuch der Dauerausstellung zur Geologie und Archäologie des Landkreises Rotenburg (Wümme) und die Teilnahme an den Führungen sind an diesem Tag kostenfrei.

Veranstalter: Bachmann-Museum Bremervörde, Tel. 04761 / 983-4603, www.bachmann-museum.de

 

Platzhalterbild_Veranstaltungen.jpg
 

Ort

Bremervörde