Arrow
Arrow
Slider

Kalender

Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Veranstaltungen

Lesung mit Anne de Walmont – Und an den Rändern nagt das Meer

Donnerstag, 6. Oktober 2022 19:30 Uhr  

Ein Erfahrungsbericht über sieben Monate allein auf einer Wattenmeer-Insel. Was Anne de Walmont in sieben Monaten auf der Vogelinsel Trischen erlebt hat, hat sie in unterhaltsamen Anekdoten aber auch in persönliche Beobachtungen und tiefen Einblicken in ihr Seelenleben festgehalten. Am Ende zeigt sich, wie erfüllend und ereignisreich der Alltag auf Deutschlands einsamster Insel sein kann.

Portrait: Anne de Walmont ist stets neugierig auf das Leben: Einem freiwilligen ökologischen Jahr auf der nordfriesischen Insel Pellworm folgte ein Studium der Musikwissenschaft und der Skandinavistik, anschließend machte sie eine Ausbildung zur Damenmaßschneiderin. Und dann holte sie das Wattenmeer ein: Als einzige menschliche Bewohnerin betreute sie sieben Monate die Vogelinsel Trischen im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer als NABU-Naturschutzwartin. Heute arbeitet Anne de Walmont als freiberufliche und ehrenamtliche Ornithologin sowie als selbstständige Schneiderin und lebt in Bremen.

Der Eintritt ist frei! Anmeldungen erbeten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie die ggf. am Veranstaltungstag geltenden Coronaschutzregelungen!

Veranstalter:                
Schutzgemeinschaft ländlicher Raum Nord-West e.V. und die Buchhandlung Morgenstern

HalbesLandunter.jpg
 

Ort

Buchhandlung Morgenstern
Neue Straße 29
27432 Bremervörde